SCHERDEL Imagebroschüre - page 8

2013
ab 2000
1996
2005 - 2014
2014
2015
1991
Christian Schiener, Marcus Bach und Maximilian von Waldenfels
stehen ab 2013 in der Verantwortung um die erfolgreiche Zukunft
des Unternehmens.
SCHERDEL
Gruppe 8
Wertschätzender Empfang im Oval
Office: Bill Clinton, Präsident der Verei-
nigten Staaten und Walter Bach teilen
ihre Gedanken hinsichtlich der damali-
gen wirtschaftlichen Entwicklung in un-
serem Land.
Aufnahme der Produktion in Brasilien
und in Mexiko. Kurze Zeit später Un-
ternehmensausbau in Zusammenarbeit
mit der TOGO-Seisakusyo-Gruppe in
Japan.
Neue zukunftsweisende Märkte wie
die Medizintechnik und die E-Mobilität
werden erfolgreich erschlossen
Audi feiert mit unseren Ventilfedern
beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans
ganze Siegerserien.
Einweihung des Walter Bach For-
schungs- und Entwicklungszentrums.
Auch
SCHERDEL
Siment mit der nu-
merischen Simulation und
SCHERDEL
Innotec (Produktentwicklung und Proto-
typenbau) sind dort angesiedelt.
Unser Unternehmen feiert seine
125-jährige Erfolgsgeschichte.
Internationale Präsenz
Die Mitteldeutsche Federnzentrum
GmbH wird in Partnerschaft zwischen
der Firmengruppe
SCHERDEL
und
den Federnwerken Marienberg/ Sach-
sen gegründet.
1991 werden die Federnwerke Mari-
enberg/Sachsen durch
SCHERDEL
übernommen. Einer Erweiterung hin
zu großen Federn, Stanzteilen und
Sitzkomponenten steht nichts mehr
im Weg.
1,2,3,4,5,6,7 9,10,11,12,13,14,15,16,17,18,...34
Powered by FlippingBook