News

News

"Engine of the year award" SCHERDEL liefert Ventilfedern für Gewinnermotor

12.09.2012

Auch bei den Gewinnern der Unterkategorie ist SCHERDEL erfolgreich

Gesamtsieger des jährlich ausgelobten "Engine of the year award"  wurde der Ford 1,0 L Eco-Boost-Ottomotor, der mit Benzindirekteinspritzung, Turbolader und Nockenwellenverstellern eine beachtliche Leistung von bis zu 92 kW entwickelt. Die Ford-intern als Fox bezeichneten Motoren werden zuerst in Köln und Craiova (Rumänien) gebaut, ab kommendem Jahr auch in China, Indien und Brasilien.

Die Ventilfedern wurden speziell für diesen Motorentyp dynamikoptimiert und werden am SCHERDEL Standort Beauvais in Frankreich produziert.