JavaScript has to be enabled for this demonstration.

Produkt

Sitzbelegungssensor (SBR)Federbaugruppen, Mechanismen und andere komplexe Montagebaugruppen wie der Sitzbelegungssensor (SBR) zur Insassendetektion gehören zu den von SCHERDEL verbaufertig produzierten Montageteilen. Das SCHERDEL Know-How wird dabei genutzt über Baugruppen die Funktionalität der technischen Feder weiter auszureizen, z.B. um spiel- und geräuscharme Verbindungen herzustellen oder verbindende und strukturell stützende Eigenschaften zu erzielen.

Anwendung

Automobil:

Haushaltsgeräte:
Elektrik / Elektrotechnik:
Möbelindustrie:

Interieur, z.B. Sitzverstellungen und -betätigungen, B-Seite Sitzstruktur - Sitzunterfederung, Drahtrahmen (Fond) Karosserie z. B. Heckklappenöffnung, Türschlösser und -scharniere, Bremsenbereich, Motor, Kupplung, Getriebe

Weiße Ware (z.B. Spannband für Waschmaschine)

z. B. Elektroträger für Elkos
z. B. Rollladengewichtsentlastung

Techniken


Montageverfahren ausgeführt durch die kompetente SCHERDEL-eigene Automatisierungstechnik über teil- oder vollautomatisierte Montageanlagen inkl. EOL Test und QR Code Kennzeichnung (traceability). Verfahren: Stemmen, Clinchen, Nieten, Schrauben, Druckpunktfügen

Typen


Federbaugruppen, Mechanismen und sonstige Montagebaugruppen

BRANCHENLÖSUNGEN
Von A wie Auto bis Z wie Zahnmedizin